Werden und Vergehen

„Wie jede Blüte welkt und jede Jugend
Dem Alter weicht, blüht jede Lebensstufe,
Blüht jede Weisheit auch und jede Tugend
Zu ihrer Zeit und darf nicht ewig dauern.
Es muss das Herz bei jedem Lebensrufe
Bereit zum Abschied sein und Neubeginne,
Um sich in Tapferkeit und ohne Trauern
In andere, neue Bindungen zu geben.
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
Der uns beschützt und der uns hilft, zu leben


Wir sollen heiter Raum um Raum durchschreiten,
An keinem wie an einer Heimat hängen,
Der Weltgeist will nicht fesseln uns und engen,
Er will uns Stuf´ um Stufe heben, weiten.
Kaum sind wir heimisch in einem Lebenskreise
Und traulich eingewohnt, so droht Erschlaffen,
Nur wer bereit zu Aufbruch ist und Reise,
Mag lähmender Gewöhnung sich entraffen.


Es wird vielleicht auch noch zur Todesstunde
Uns neuen Räumen jung entgegen senden,
Des Lebens Ruf an uns wird niemals enden…
Wohlan denn, Herz, nimm Abschied und gesunde!“

              
(Hermann Hesse)

 

In jedem Leben, egal wie unterschiedlich diese Leben gestaltet werden, gibt es essentielle biographische „Eckpfeiler“ wie Geburt, Kindheit, Liebe, Familie, Arbeit, Altern, Tod und vieles andere mehr. Die Erfahrungen mit diesen Lebenssituationen bestimmen Entscheidungen, prägen unsere persönlichen Wertesysteme und verändern und beeinflussen kontinuierlich unsere Empfindungen.


Dieser Themenbereich möchte sich intensiv mit Situationen rund um Geburt und Tod auseinandersetzen, die mit Ätherischen Ölen begleitet wurden oder werden könnten.


Da Geburt und Tod thematisch sehr dicht beieinander liegen, obwohl eine ganze Lebensspanne dazwischen „gelebt“ werden kann, möchten wir diese essentiellen „Eckpfeiler“ gemeinsam betrachten und mögliche Situationen oder Erfahrungen mit Ätherischen Ölen bereichern bzw. unterstützen.
Wir freuen uns über Anregungen, Informationen, Erlebnisse, Erfahrungen, die wir (vertraulich) sammeln (siehe Profile) und im Sinne der Lebendigen Aromakunde verarbeiten dürfen.

 

Bitte sprechen Sie uns an - wir freuen uns über Ihre Fragen und den Austausch mit Ihnen!


Ansprechpartnerin: Andrea Chuks