Armin Deppisch

„Du kamst mit einem Plan in dieses Leben.

Dieser Plan offenbart sich Dir,

wenn Du Schritt für Schritt

der Stimme Deines Herzens folgst.

Nimm Dir Zeit für sie und gehe in die Stille.“

                                                  (unbekannt)

 


Schon in früher Jugend interessierte ich mich für die Heilkraft der Pflanzen und sammelte erste Erfahrungen mit verschiedenen Anwendungen der Heilpflanzen.

 

Durch meine Ausbildung zum Krankenpfleger bekam ich Zugang zu der schulmedizinischen Sichtweise. Dabei kam ich zu der Einsicht, dass der Mensch in seiner Gesamtheit sich aus vielen Aspekten und Schichten zusammensetzt. Durch meine Arbeit im Hospiz und die Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen wurde mir die Kostbarkeit des Lebens und der Gesundheit nochmals deutlich vor Augen geführt.

 

Mit dem Wunsch, diesen Schatz zu hüten, führte mich mein Weg, über die Philosophie des tibetischen Buddhismus, noch tiefer in den Bereich der „alternativen Heilmethoden“.

 

Mit meinem Umzug nach Berlin eröffneten sich mir weitere zahlreiche Möglichkeiten des Lernens und der Ausbildung.

Einen offiziellen Rahmen konnte ich mir durch den Titel Heilpraktiker ermöglichen.

 

Und mein Weg führt mich weiter...

 

 

Meine Schwerpunkte:


● Krankenpfleger im stationären Hospiz

● Heilpraktiker

● Gesundheits-Begleiter mit Aromakunde (GBA)

● Transformations-Therapie nach Robert Betz

● Kreatives-Basteln / Handwerken

 

 

Meine Lebens- und Arbeitsphilosophie:

 

  • Ich möchte dem Menschen dort begegnen, in seinem Leben und seiner Entwicklung, wo er gerade steht.
  • Das „Mensch“sein, setzt sich aus der Summe von Körper, Geist und Seele zusammen. Beeinflusst durch Lebensführung, Ernährung, soziales Umfeld und vieles mehr.
  • Dieses komplexe Zusammenspiel wird durch die ganzheitliche Sichtweise berücksichtigt.
  • In meiner Arbeit sehe ich mich als Berater, der Angebote macht.
    Die Klientin/der Klient bleibt in der Selbstverantwortung und entscheidet selbst, in wie weit sie oder er sich auf die Möglichkeiten einlässt bzw. zu Veränderungen bereit ist.
  • So weit wie mir möglich, folge ich dem salutogenetischem Prinzip. Mit dem Ziel, Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern.
  • Leben bedeutet für mich Entwicklung. Wir sind unser ganzes Leben hindurch lernfähig.

 

Mitglied im AromakundeNetzwerk seit 2012

 

Kontaktdaten:

Armin Deppisch

Email:     armin.deppisch@web.de