Erfahrungsberichte THYMIAN THYMOL

Thymus vulgaris - Thymian thymol

"Schwerstarbeit"
Bei einem Symposion alternativer Medizin sollte ich vor der Ärzteschaft die Methodik der Aromakunde vorstellen. Ich hatte vier Stunden Zeit, doch nach anderthalb war ich innerlich fast am Abbrechen. In akademischer Manier erwartete man klare Zahlen, harte Fakten und sichtbare Beweise. Erst als ich mit der Antibiotika ähnlichen Wirksamkeit der Phenole kam und als Beispiel u.a. dieses Öl anbot, brach das Eis. Man konnte sich dann auch einlassen auf die ‚Malocher’-Charakteristik, die sie bei sich selbst in diesem Öl wieder erkannten.

Bericht von Jürgen Trott-Tschepe

aus dem Buch "Essenzen meines Lebens"